Is schon hart


Welche Sorgen es bereiten kann, wenn man in einer Bibliothek arbeitet, erläutern die fleißigen Blogger der Society for Librarians Who Say „Motherfucker“. In kurzen, täglichen Erfahrungsberichten wird den Leidensgenossen über unfähige Benutzer, doofe Mitarbeiter und fiese Unterhaltsträger berichtet. Mitunter kann es schon etwas derber zugehen (nicht nur vom bösen F-Wort wird rege Gebrauch gemacht). Wer auch immer sich für diesen Beruf entscheidet: es wird nicht einfach… auch nicht mit Selbstmitleid.

http://community.livejournal.com/library_mofo/

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: