babylonischer Bücherturm


Jede Hauptstadt braucht einen Fernsehturm und jede Hauptstadt der Bücher, schonmal die Welthauptstadt, braucht einen Bücherturm.

world book capital logo

Dieses Jahr ist Buenos Aires die Welthauptstad der Bücher mit einem riesiegen Turm aus 30.000 Büchern, mit Aufstieg bis zur Spitze und Musikbegleitung.

About these ads

Über dieter.meer

love swimming

Ein Kommentar

  1. Pingback: Zusammenführung des babylonischen Sprachengewirrs : Bibliothekarisch.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 337 Followern an

%d Bloggern gefällt das: