Affe mit Schädel


Das “Invisible College” im Zeitalter des Internets; illustriert am Beispiel eines Forschungsprojekts zu Hugo Rheinholds Skulptur des philosophierenden Affens.

Affe mit Schädel

Affe mit Schädel

Dr. Axel Schmetzke von der University of Wisconsin-Stevens Point ist heute zu Gast im IBI in Berlin und wird uns heute im Rahmen des wöchentlich stattfindennden Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium (BBK) etwas über die Rolle des Webs als informationsvermittelndes und kollaborationsförderndes Medium erzählen.

About these ads

Über dieter.meer

love swimming

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 336 Followern an

%d Bloggern gefällt das: